"Risiken minimieren, Erfolge maximieren"

Risikomanagement

Die Abhängigkeit der Wohnungswirtschaft von der allgemeinen Wirtschaftsentwicklung nimmt zu, dabei steigt das Ausmaß und die Geschwindigkeit von gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Veränderungen.

Im Gegensatz zur früheren Entwicklung können die Wohnungsunternehmen nicht mehr auf traditionelle Bedingungen zurückgreifen, die durch Kontinuität, Transparenz und Eigendynamik bestimmt waren. Sie stehen hingegen vor der Notwendigkeit, sich neue Informationsinstrumente zu beschaffen, mittels derer sie frühzeitig Veränderungen im Unternehmensumfeld erkennen und darauf unternehmenspolitisch reagieren können.

Unter Risikomanagement ist dabei die Gesamtheit aller organisatorischen Regelungen und Maßnahmen zur Risikoerkennung und zum Umgang mit dem Risiko zu verstehen. Bestandteile des Risikomanagement sind neben dem Controlling und dem Internen Kontrollsystem die Risikofrüherkennung und Insolvenzprophylaxe.

Wir unterstützen Sie aktiv sowohl bei der Risikofrüherkennung als auch bei der Unternehmenssanierung.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Risikofrüherkennung und Insolvenzprophylaxe
    • Markt- und Unternehmensanalyse
    • Identifizierung möglicher Risikofelder
    • Bestimmung von Warnindikatoren
    • Beurteilung der Relevanz und Quantifizierung des Schadenspotenzials
    • Informationsbearbeitung und Vorschlag von Gegenmaßnahmen
    • Dokumentation (Risikomanagementhandbuch)
  • Unternehmenssanierung
    • Aufdeckung der Krisenursachen
    • Sanierungskonzept einschließlich Maßnahmenkatalog
    • Begleitung bei der Umsetzung der Maßnahmen
    • Unterstützung bei Verhandlungen mit Dritten, insbesondere Banken

Controlling

Eine ziel- und ergebnisorientierte Steuerung ist unverzichtbarer Bestandteil der Unternehmensführung. Der Aufbau und die Umsetzung eines auf die spezifischen Anforderungen der Wohnungswirtschaft ausgerichteten Controllingsystems sind hierfür wichtige Bausteine.

Das Controlling beinhaltet die Erkennung und Darstellung von Risiken aus der Analyse und der Fortschreibung von Kennziffern - strategisches Controlling - und die Ableitung von Maßnahmen, um den Risiken entgegenzuwirken - operatives Controlling.

Unsere Beratungsleistungen umfassen den Aufbau eines effektiven, internen Controllingsystems in Ihrer Wohnungsgenossenschaft ebenso wie die Übernahme des externen Controllings.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Kostensteuerung und -kontrolle
    (Instandhaltungs- und Verwaltungskosten, Betriebskosten, Investitionen)
  • Profitcenterrechungen
  • Portfolioanalysen
  • Rentabilitätsberechnungen
  • Finanz- und Wirtschaftsplan
  • Kennzahlensysteme
  • Budgetplanung und -kontrolle
  • Berichtswesen
  • Abweichungsanalysen

 

Ihr Ansprechpartner: Uwe Becker
  Telefon: 0331 - 74330 12
  Telefax: 0331 - 74330 15
  Mobil: 0163 - 86649 16
  E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 

© WTS Wohnungswirtschaftliche Treuhand in Sachsen GmbH 2019

Design & Programmierung: www.4sax.net